USB Stick Software

Gratis Programme für Werbeartikel USB-Sticks

Ein USB Stick ausgestattet mit Gratis-Programmen ist lohnenswert wenn er das ganze Aufgabengebiet des Browsers vom Office Paket bis zur Bildbearbeitung abdecken kann. Nicht mehr als 15 Portables sind notwendig um gerüstet zu sein für die meisten der Anforderungen des PCs. Die Portables sind mit Absicht so gestaltet, dass während der Nutzung nach Möglichkeit kein Unterschied zu bemerken ist. Es gibt einen Punkt bei dem dies nicht realisierbar war. Die Datenübertragung vom USB Stick ist nicht so schnell wie bei der Festplatte. Daher erfolgt bei der tragbaren Software der Start langsamer. Dennoch haben die Portables viele Vorteile. Werden vom USB Stick aus Programme gestartet wird die Festplatte auf dem PC nicht so voll sowie die Systemeinstellungen und das Startmenü. Die Computerressourcen werden geschont und eventuell ist Windows auch merklich flotter.

Sobald die Portables erst einmal auf dem Stick sind sind die Anwendungen an allen Rechnern zu nutzen, die ausgestattet sind mit einem USB-Anschluss. So sind die Lieblingsprogramme immer mit dabei. Da die Software vom USB Stick aufgerufen wird hinterlässt sie auf dem PC keine Spuren. Es ist dennoch möglich einen Rechner der nicht mehr funktioniert über einen Speicherstick zu reparieren. Bei vielen PC-Arbeitsplätzen dürfen keine eigenen Programme installiert werden. Sofern der USB-Anschluss offen ist kann im Notfall mit Portables weitergearbeitet werden.

Verwendet werden kann statt den 15 einzelnen Programmen auch die Portable Apps Suite. Gratis Programme sind in dieser Sammlung enthalten, die direkt nachdem sie kopiert wurden auf dem USB Stick verwendet werden können. Dieses Paket wurde entwickelt damit die Nutzer weniger Arbeit haben. Die Sammlung enthält Gratis-Programme, die direkt nach dem kopieren verwendet werden können. Der Stick sollte mindestens 512 Megabyte an Speicherplatz besitzen. Die Portable Apps Suite wird nur heruntergeladen und eine Installation durchgeführt. Selbstständig richten sich die einzelnen Anwendungen auf dem Speicherstick ein. Nicht alle der 15 Gratis-Programme, die von Computer Bild für den Einsatz täglich empfohlen wird sind auf dem Stick.