Karton USB-Stick

Wenn ein wenig Pappe einen Stick zu einem Hingucker werden lässt

Karton wird nicht nur beim Umzug, oder Verpackungen verwendet, sondern auch bei Sticks. Wenn bei einem Stick für mehr Abwechslung gesorgt werden möchte, macht der Einsatz von solch einem Stick Sinn. Dabei sieht der Stick in der Tat wie ein kleiner Karton, oder eine Schachtel aus. Der Effekt ist aber viel größer. Denn der potenzielle Kunde möchte wissen, um was es sich handelt und wird dann angenehm überrascht. Ein Geschenk, welches nicht nur für eine Überraschung gut ist, sondern auch von der Qualität als auch bei der Leistung überzeugen kann. Ein USB-Stick in Kartonausführung ist das ideale Mitbringsel für alle, welche schon alles haben. Und darüber hinaus muss noch nicht mal viel Geld ausgegeben werden. Wer von einem Karton nicht genug bekommen kann, wird diese Art des Speicherns lieben. Ideal auch für Unternehmen, welche sich mit Verpackungen und Vergleichbarem beschäftigen.

Bis zu vierlagig können diese Karton-Sticks dann sein. Was bedeutet, dass sie zwar leicht, aber dennoch äußerst stabil sind. Doch es kommt noch besser. Jene Sticks werden in einem kleinen Karton angeliefert. So scheint es, als würde aus dem Nichts ein Stick erscheinen, sobald dieser dann aus der Verpackung genommen werden möchte. Diese Wellpappe ist absolut umweltfreundlich. Und so kann jeder, der mal neue Wege beim Speichern gehen möchte, diesen Stick im Handumdrehen selbst gestalten. Clever, wenn dann noch ein origineller Spruch, oder eine Werbebotschaft verwendet werden kann. Aber auch das eigene Firmenlogo würde sich auf solch einen Karton-Stick sicherlich gut machen. Um ganz sicher zu gehen, kann auch bei einem Karton-StickKarton-Stick erst ein Muster erstellt werden. Dies ist kostenlos zu bekommen.

Die Speicherkapazität ist bei solch einem Stick aber erheblich eingeschränkt. So muss hierbei mit weniger Speicherplatz gerechnet werden. Doch das ist nicht weiter schlimm, wenn auf solch ein exklusives Design zurückgegriffen werden kann. Der USB-Stick in Karton Ausführung kann der perfekte Einstieg in die Welt der USB-Sticks sein, aber auch für jene interessant werden, welche Sticks sammeln. Die Fläche ist groß genug, um auch mal Adressen, oder Vergleichbares bedrucken zu können.