Werbeartikel Schlüsselanhänger

Die Werbung hängt am Haken – der Schlüssel zum Produkt

Natürlich ist die beste Möglichkeit, Werbung zu bieten, wenn Sie direkt vom Kunden mitgetragen wird. Das passiert sogleich am Schlüsselanhänger. Denn was gäbe es praktischeres für einen Schlüsseldienst, wenn er das Logo des Dienstleisters nicht direkt am Schlüssel baumeln ließe, den er oft auf der Hosentasche baumeln lässt? Eben. Daher bietet der Schlüsselanhänger die Möglichkeit unauffällig zu werben. Mit einer Taschenlampe, einem Etui, einem Buch und so weiter. Je nachdem, was das jeweilige Unternehmen anbietet, um sich zu präsentieren. Schlüsseanhänger haben neben dem Firmenlogo noch den Aufdruck eines Werbeslogans zu bieten. Und der Kunde, der gekauft hat, wird sich selbst an die Firma erinnern und bei Gebrauch wieder auf den selben Dienstleister zurück greifen. Vorausgesetzt er war zu frieden.

Was aber, wenn Sie unzählige Schlüsselanhänger in Ihrer Schublade verstecken und einen suchen, zum Beispiel auch zum verschenken und in dem ganzen Geklimper dem Mr. X nicht mehr finden, sondern im Ameisenhaufen umher suchen bis zum lauten Aufschrei? Das ist die Flut der Werbung. Das ganze System tut sich genauso auf bei Kugelschreibern, Notizblöcken und Prospekten. Keiner macht halt und hebt die Hand. Jede Firma geht unter, wenn nicht ein einzigartiger Werbeslogan den Schlüssel aus der Klimperfamilie reißt und das mit einem bezaubernden Blickfang. Das geht mit einem Lichtkegel zum an- und ausmachen, einem sehr großen Schlüsselanhänger, gerne auch im herz-lichen Oktoberfest-Design, wenn es sich um ein oberbayerisches Unternehmen handelt. Der perfekte Blickfang muss garantiert sein.

Schlüsselanhänger sollten nicht stören oder den Schlüssel verheddern, um damit zu bewirken, sich das gute Stück vor der geschlossenen Türe, die gerade den Eintritt versperrt, doch mal genauer anzusehen. Nein: Sie sollen werben und ein Accessoire am täglichen Türschloss“versorger“ sein. Aber genau das ist oft ein Fehlgriff.
Die Farbe ist entscheidend, um einen einzelnen Anhänger aus dem Salat der vielen Begleiter zu ziehen: Grell sorgt für Aufsehen. Genau wie bei einem Transvestiten, der voll bemalt im rosa Gewand durch die Straße sprintet und dass mit ganz viel Aufmerksamkeit, die automatisch in seine Richtung zeigt.